Das neue Wettkampfjahr ist noch sehr jung und schon gibt es wieder eine Vielzahl von sehr schönene Ergebnissen zu berichten.

Drei Turnierpaare des TanzSportClub Rödermark starteten in Frankfurt bei den Turnieren um die „Goldene Schuhbürste“. Johann und Catherine Hartmann sicherten sich diese Throphäe in der Senioren III A-Klasse in den Standardtänzen. Hans-Joachim Walther/Dr. Martina Lasser gingen mit acht weiteren Paaren in der Senioren II B-Klasse an den Start. Die Qialifikation für das Finale schafften sie ganz eindeutig und belegten letztendlich den 5. Platz. In der Senioren IV S-Klasse starteten Klaus und Hannelore Barth. Sie ertanzten sich Platz fünf von acht Paaren.
Für Jörg und Alexandra Heberer ging die Reises dieses Mal nach Madrid zu einem Weltranglistenturnier der Senioren II Latein. Von 14 Paaren schafften sie klar den Sprung ins Finale. Mit Platz sechs konnten sie sich unter den internationalen Spitzenpaaren gut in Szene setzen.

By | 2015-01-15T19:29:14+00:00 Januar 12th, 2015|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Erfolge im In- und Ausland