Beim Weltranglistenturnier der Senioren III Standard im Rahmen der danceComp in Wuppertal wagten Johann und Catherine Hartmann als Senioren III A-Paar den Vergleich mit den besten Paaren der S-Klasse. Am Sonntag, den 4. Juli gingen in dieser Klasse 111 Paare an den Start. Die altehrwürdige Wuppertaler Stadthalle konnte der Hitzewelle, die Deutschland zu diesem Zeitpunkt heimsuchte, leider nicht mit einer geeigenten Kühlung für die Paare entgegentreten. So wurde jede neue Runde für die Paare eine weitere große Herausforderung. Beste körperliche Gesundheit und Kondition waren gefragt. Da zahlte sich für das TSC-Paar die guten zusätzlichen Trainingseinheiten, die Trainerpaar Bickers anbietet, wie Fitness- und Performanceeinheiten, aus. Johann und Catherine Hartmann schafften die Qualifikation in die Runde der besten 48 Paare und ließen dabei so manches S-Paar hinter sich. Am Ende belegten sie einen ausgezeichneten Platz 47. Der Sieg ging an das Weltmeisterpaar aus Darmstadt.
Das komplette Ergebnis findet man hier

By | 2015-07-06T17:55:43+00:00 Juli 6th, 2015|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Hartmanns vergleichen sich mit der Weltspitze in Wuppertal!