Im Rahmen der traditionellen Turnierveranstaltung „TBW-Trophy“ gingen zwei Paare des TanzSportClub Rödermark in der Senioren II B-Standard an den Start. Insgesamt bewarben sich 24 Paare um den Sieg. Das bedeutete, dass man vier Runden und damit 20 Tänze absolvieren musste, wenn man im Finale diese Chance wahren wollte. Einem der beiden Paare gelang die Qualifikation für die Endrunde. Andreas Werner/Christine Oelrich bewiesen dieses Stehvermögen und lieferten im Finale noch mal alles ab.  Damit hatten sie ihr großes Ziel erreicht. Der sechste Platz ist ein sehr schöner Erfolg und zeigt, dass das Paar in der Lage ist, sich in die Spitze ihrer Leistungsklasse zu tanzen. Das zweite TSC-Paar Hans-Joachim Walther/Dr. Sabine Lasser  meldete sich nach einer längeren Trainingsvorbereitungszeit mit Platz zehn ebenfalls erfolgreich auf dem Parkett zurück.

By | 2015-10-19T13:09:24+00:00 Oktober 19th, 2015|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für TSC-Paare feiern Erfolge bei TBW-Trophy