Am Samstagabend, den 27.08.2016, von 18.30 – 20.00 Uhr werden die belgischen Spitzentrainer und internationalen Wertungsrichter Hubert & Monique De Maesschalck in Abstimmung mit dem HTV einen Workshop zum Thema „The Judge‘s Eye“ halten. Sie werden in den Räumen des TSC Rödermark (In der Plattenhekce 2a, 63322 Rödermark)  an praktischen Beispielen und auf Deutsch zeigen, wie Paare ihre „Visitenkarte“ beim Wertungsrichter positiv oder negativ hinterlassen können. Im Mittelpunkt steht somit,

– was will ein Wertungsrichter sehen,

– wonach stuft er seine Bewertungsskala ein

– und was lässt Mann/Frau besser.

Neben den praktischen Inhalten, bei denen die Workshopteilnehmer auch ausprobieren können, werden die Referenten auch zur Beantwortung individueller Fragen zum Thema zur Verfügung stehen.

Paare, die an diesem Wochenende Privatstunden bei den Beiden nehmen wollen, können sich mit ihren Wünschen direkt an die Organisatoren vom TSC Rödermark (+491776983411) wenden. Dasselbe gilt für Teilnahmewünsche am Workshop. Die Teilnahmegebühr am Workshop beträgt 40€ pro Person. HTV-Paare erhalten einen Nachlass von 50 % hierauf.

By | 2016-08-21T12:04:44+00:00 August 21st, 2016|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für HTV-Workshop im Clubhaus – „The Judge‘s Eye“