Heinz und Ilse Ländner nahmen am 17. September an einem Turnier der Senioren IV S Standard teil und ließen den Konkurreten erneut keine Chance. Sie erhielten für den Sieg in allen fünf Tänzen den Brundtlandpokal überreicht. Bei der gleichen Veranstaltung gingen auch Hans-Joachim Walther/Dr. Martina Lasser in der Sen. II B-Standard an den Start und verpassten mit Platz vier knapp eine Platzierung, die noch zum Aufstieg gefehlt hat. Dies werden sie spätestens am 30. Oktober in der Kulturhalle Rödermark bei den Hessische Meisterschaften erneut versuchen.

By | 2016-09-19T17:19:47+00:00 September 19th, 2016|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für TSC-Paare in Viernheim erfolgreich