14 Paare der Senioren III B-Standard gingen beim Turnier um den Krönungspokal in Neuhofen an den Start. Das TSC-Paar Roland und Karin Schlögl stellte sich einer starken Konkurrenz. Sie erreichten die Zwischenrunde mit sieben weiteren Paaren. Über die Qualifikation zur fünfpaarigen Endrunde freuten sie sich und sammelten nochmal alle Kräfte, um sich eine gute Position zu ertanzten. Bei offener Wertung wurden sie im ersten Finaltanz, dem Langsamen Walzer, auf Platz fünf eingestuft. Jetzt war den Beiden klar, dass sie in den folgenden vier Tänzen noch mehr auspacken mussten. Und das gelang ihnen mit Bravour.  In den folgenden drei Tänzen belegten sie den dritten Platz. „Alles in allem langte es für einen schönen Pokal, eine gute Flasche Sekt, etwas Süßes und einer Urkunde zu Platz drei,“ berichten die beiden Tänzer stolz.

By | 2016-11-14T18:49:42+00:00 November 13th, 2016|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Roland und Karin Schlögl in Neuhofen auf dem Podest!