Stefan und Diana Mook hatten dieses Mal keine weite Anreise. Sie waren bei einem Turnier in Hanau angemeldet. Die Startzeit war mit 16.00 Uhr ausgeschrieben. Auf der Startliste standen 18 Paare. Doch die Organisatoren hatten sich schwer verschätzt. Als das Turnier endlich um 18.30 Uhr gestartet wurde, waren nur noch 10 Paare im Saal. Das TSC-Paar hatte sich in Geduld gefasst und wurde erneut mit einem Finalplatz belohnt. Dieses Mal war es Platz fünf!

By | 2017-06-12T17:31:15+00:00 Juni 12th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Schon wieder ein Finalplatz für Stefan und Diana Mook!