Auf Wunsch vieler Paare wird das Performancetraining um 30 Minuten (Dienstags von 20.00-21.30 Uhr) erweitert. Im unmittelbaren Anschluss daran findet im kleinen Zahl ab  21.30 Uhr ein 30minütiges Fsazientraining unter dem Motto „Faszination“ statt. Ziel ist ein sorgfältiges Aufwärm- und im Anschluss ein hinreichendes Cool Down- bzw. Dehntraining durchzuführen. Insbesondere Letzteres stellt sich immer mehr als eine der wesentlichen Voraussetzungen für eine schnelle Regeneration heraus. Als ausgebildete DOSB-Trainer B „Prävention im Sport“ werden Heinz-Josef und Aurelia Bickers dieses neue Angebot begleiten.

By | 2017-08-14T15:24:16+00:00 August 14th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Neuerungen zum Perfomancetraining