Am 12. Januar starteten Herbert und Erika Frieß zum ersten Mal in der Senioren IV S-Standard. Dazu reisten sie zum Clubhaus des TSC Rot-Gold Sinsheim. 14 weitere Paare folgten diesem Aufruf. Aber auch die Qualität der Paare konnte sich mit mehreren Landesmeistern sehen lassen. Sie erreichten das Finale ganz souverän und durften am Ende ganz oben auf dem Siegerpodest Platz nehmen. Als Lohn für ihre Sieg, den sie mit 24 von 25 möglichen Bestnoten feierten, gab es obendrein noch einen stattlichen Pokal. So darf es gerne weitergehen!

By | 2019-01-13T14:33:04+00:00 Januar 13th, 2019|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Gelungener Jahresauftakt für Herbert und Erika Frieß