Benjamin und Stefanie Ostermair reisten in den Norden Deutschlands um in Hamburg an den Turnieren um den Michl-Pokal teilzunehmen. Am Samstag ertanzten sie sich in er Hauptgruppe II B-Standard den dritten Platz. Am Sonntag lief es noch besser für das Geschwisterpaar. Sie waren so gut, dass sie der Konkurrenz keine Chance ließen und holten sich den Tagessieg. Begleitet wurden sie von ihren Eltern, die sich in der Senioren III C-Standard über Platz 14 von 22 Paaren freuten.

By | 2020-03-10T20:06:23+01:00 März 10th, 2020|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Sieg für Benjamin und Stefanie Ostermair in Hamburg