Aus bekannten Gründen musste die geplante Mitgliederversammlung im Deutschen Tanzsportverband Ende Juni abgesagt werden. Die für diesen Termin vorgesehenen Ehrungen wurden jetzt online nachgeholt. DTV-Präsidentin Heidi Estler begrüßte Präsidium, Verbandsrat und Gäste mit den Worten: „Wir sind mittlerweile gut geübt im digitalen Agieren. Das ist ein positiver Aspekt der Herausforderungen, denen wir uns inzwischen seit mehr als einem Jahr täglich stellen müssen. Das Präsidium von Tanzsport Deutschland ist der Meinung, dass es auch in Corona-Zeiten geboten ist, DANKE zu sagen.“
Das Präsidium zeichnete die Vorsitzende des TanzSportClub Rödermark mit der Silbernen Ehrennadel aus. In der Laudito wurde dies wie folgt begründet: „Cornelia Straub ist seit 1993 als Pressesprecherin im Hessischen Tanzsportverband und damit am längsten im Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit dabei. Ihr Engagement geht jedoch weit über die Presse hinaus. Seit 2007 fungiert sie als DTV-Beauftragte für Chancengleichheit und 2017 kam die Beauftragung für Inklusion hinzu. Als Turnierleiterin bei Hessen tanzt ist sie über alle Ländergrenzen hinaus bekannt und ihr Engagement als Vereinsvorsitzende in Rödermark wird allseits geschätzt. In Anerkennung besonderer Verdienste um den Tanzsport wird Cornelia Straub mit der DTV-Ehrennadel in Silber ausgezeichnet.“

By | 2021-07-25T12:04:33+02:00 Juli 25th, 2021|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Cornelia Straub mit Silberner Ehrennadel des DTV ausgezeichnet!