Volles Haus zum Jahresausklang

Mit den Jahren hat sich der Kindernachmittag am Vorabend des Advents zu einem traditionellen Ereignis etabliert, das neben den Seniorennachmittagen zu den  größten Veranstaltungen im TSC Rödermark zählt. Auch dieses mal kamen über 100 Besucher um in 3 Gruppen die Kinder bei Ihren Aufführungen zu bestaunen. Angefangen bei den Ballettkindern, die zu live gesungener Musik der Trainerin ihr Können in 4 Teilen demonstrierten, ging es über die Zumba-Kids mit einer sehr großen Gruppe  zu einem Power-Abschluss mit kraftvollen HipHop Klängen.

Ein großer Dank gilt den Trainerinnen und Trainern, welche die Kids sehr gut auf diesen tollen Abend vorbereitet haben und natürlich auch den Helferinnen und Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchzuführen ist.

By | 2017-12-10T13:03:45+00:00 Dezember 10th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Volles Haus zum Jahresausklang

Adventsturniere um den Rödermark-Pokal

Trotz Schnee und Eis ließen sich viele Paare nicht davon abhalten zu den Adventsturnieren um den Rödermark-Pokal 2017 anzureisen. So kam es am 1. Adventssonntag im Clubhaus des TanzSportClub Rödermark zu spannenden Entscheidungen um den begehrten Rödermark-Pokal. In allen drei Turnieren waren Paare des gastgebenden Clubs am Start. Alle TSC-Paare konnten sich für ihr jeweiliges Finale qualifizieren. Zunächst gingen die Paare der Senioren III A-Klasse an den Start. Hier belegten Roland und Karin Schlögl den vierten Platz. Den stilvollen Rödermark-Pokal nahmen Peter Hauptlorenz/Kerstin Pfeiffer aus Frankfurt mit nach Hause.  In der anschließenden Senioren III S-Klasse erreichten beide TSC-Paare die Endrunde.  Johann und Catherine Hartmann belegten Platz vier. Herbert und Erika Frieß fühlten sich vor heimischem Publikum wohl und machten der Konkurrenz das Siegen schwer. Am Ende freuten sie sich über einen  sehr guten zweiten Platz verschönert mit einem Sieg im abschließenden Quickstep. Es siegten Roland Lein/Dr. Karin Anton aus Würzburg. Acht Paare der Senioren IV S-Klasse tanzten den letzten Pokal unter sich aus. Hier durften die TSC-Anhängerschar endlich jubeln. Heinz und Ilse Ländner ließen der Konkurrenz keine Chance. Mit fast allen Bestnoten holten sie sich den Sieg. Damit blieb wenigstens ein Rödermark-Pokal zu Hause.
Alle Ergebnisse findet man hier

 

 

By | 2017-12-03T19:50:49+00:00 Dezember 3rd, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Adventsturniere um den Rödermark-Pokal

Adventsturniere um den Rödermark-Pokal

Der TanzSportClub Rödermark lädt am 1. Adventssonntag, den 3.Dezember, wieder zu seinen traditionellen Adventsturnieren in sein Clubheim in Rödermark Ober- Roden, In der Plattenhecke 2a, ein. Zu den drei ausgeschriebenen Turnieren haben wieder zahlreiche Tanzsportler aus verschiedenen Bundesländern gemeldet. Besonders hochrangig besetzt ist das Turnier der Senioren III und IV Sonderklasse. Den Siegerpaaren winkt jeweils ein eigens für diese Veranstaltung entworfener Rödermark-Pokal. Bürgermeister Roland Kern ist Schirmherr dieser Veranstaltung und wird den nach der Stadt benannten Pokal höchstpersönlich überreichen. Im festlich geschmückten Tanzsaal beginnt das Turnier der Senioren III A-Klasse um 14.00 Uhr. Hier drücken die TSC-Mitglieder Roland und Karin Schlögl fest die Daumen. Um 15.00 Uhr schweben dann die Paare der Senioren III S-Klasse über das Parkett. Mit dabei für den TSC Rödermark Johann und Catherine Hartmann, sowie Herbert und Erika Fries. Den Abschluss bildet um 16.00 Uhr der Wettbewerb in der Senioren IV Sonderklasse. Hier hoffen gleich vier TSC-Paare auf reichlich Unterstützung durch das heimische Publikum. Die Zuschauer können sich bei freiem Eintritt auf sportlich hochkarätige Turniere freuen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Eine gut bestückte Kuchentheke lädt in den Tanzpausen zu einem gemütlichen Adventskaffee ein.

By | 2017-11-28T16:53:29+00:00 November 28th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Adventsturniere um den Rödermark-Pokal

Neues Angebot für Senioren – Tanz mit – bleib fit!

Unter diesem Motto bietet der TanzSportClub Rödermark ab 4. Dezember immer montags von 10.00-11.00 Uhr Tanzen für die Generation +55 an. Getanzt werden Tänze aus aller Welt in Form von Block-, Kreis oder Kontratänzen, die u.a. durch Rhythmikschulung ergänzt werden. Vorkenntnisse im Tanz sind nicht erforderlich. Der Spaß und die Freude an der Bewegung zur Musik gemeinsam mit anderen Teilnehmern stehen dabei im Vordergrund. Die Anleitung der Tanzgruppe übernimmt die Tanzleiterin des Bundesverbandes Seniorentanz e.V.  Ute Wassong (zertifiziert) und wird durch Christa Wolter aus Rödermark (ebenfalls zertifiziert) vertreten. Einfach im Clubhaus, In der Plattenhecke 2a, Rödermark-Ober-Roden vorbeikommen und kostenlos ausprobieren. Vorabinfos gibt es in der Geschäftsstelle unter Telefon: 06074-90362.

By | 2017-11-28T16:52:43+00:00 November 28th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Neues Angebot für Senioren – Tanz mit – bleib fit!

Platz drei für Herbert und Erika Fries in Heddesheim

Im Rahmen eines festlichen Balles tanzten Herbert und Erika Fries ein Senioren III S-Standardturnier in Heddesheim. 350 Zuschauer schauten den Spitzentänzern begeistert zu. Ehepaar Fries erreichte das Finale ganz klar und ertanzte sich einen hervorragenden dritten Platz.

By | 2017-11-28T16:44:24+00:00 November 28th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Platz drei für Herbert und Erika Fries in Heddesheim

Audition 2017 erfolgreich durchgeführt!

Am 31. Oktober hatte der TanzSportClub Rödermark  Paare zu einer „Audition“ in sein Clubhaus eingeladen. Dieser  jährlich wiederkehrenden Einladung folgten zahlreiche Paare. Sie nutzten die Gelegenheit sich von fünf renommierten Wertungsrichtern eine ausführliche Einschätzung zum Look und ihrem Tanzen zu geben. Dies dient den Paaren als Feedback für ihr weiteres Training. Am Tag zuvor hatten viele Paare schon am Workshop zum Thema “ Tanzen aus Wertungsrichtersicht“ teilgenommen und dabei wertvolle Hinweise erhalten. Nach der erneuten erfolgreichen Durchführung dieser Veranstaltung wird es im nächsten Jahr erneut eine Fortsetzung geben.

By | 2017-10-31T15:48:40+00:00 Oktober 31st, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Audition 2017 erfolgreich durchgeführt!

Discofox-Workshop für Einsteiger

Ab dem 6. November kann immer Montags von 19.00-20.00 Uhr Discofox lernen oder seine alten Kenntnisse auffrischen. Die beiden Discofox-Trainer Matthias Kemmer und Martina Schulz gehen individuell auf die Teilnehmer ein. In sieben Übungsabenden bis zum 18. Dezember kann man diese populäre Tanzart kennen lernen und verbessern. Die Teilnehmergebühr beträgt 10 Euro/pro Abend/pro Paar. Einfach im Clubhaus, In der Plattenhecke 2a, Rödermark Ober-Roden vorbeikommen und ausprobieren.

By | 2017-11-28T16:44:45+00:00 Oktober 23rd, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Discofox-Workshop für Einsteiger

Einladung zum Workshop und Audition

Ende Oktober wird die beliebte Reihe „Tanzen aus Wertungsrichtersicht“ fortgeführt. Am 30. Oktober referiert von 19.30-21.30 Uhr mit Petra Matschulat-Horn eine anerkannte Trainerin und Wertungsrichterin zu diesem Thema. Ausführliche Informationen dazu findet man hier: Einladung zum Workshop Tanzen aus Wertungsrichtersicht

Am 31. Oktober (Feiertag) findet die 7. Auditon statt, ein Mittel zur Verbesserung des eigenen Tanzens. Auch hierzu gibt es ausführliche Information zur Veranstaltung und Anmeldung: Auschreibung AUDITION 2017

By | 2017-10-17T18:24:10+00:00 Oktober 17th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Einladung zum Workshop und Audition

Heinz und Ilse Ländner auf Platz drei bei den Mainhattan Dance Days

Heinz und Ilse Ländner starteten am 7. Oktober in Frankfurt bei den Mainhattan Dance Days. Mit ihnen gingen zehn weitere Paare an den Start. Am Ende durfte das Senioren IV S-Paar mit Platz drei auf dem Siegerpodest Platz nehmen. In einem sehr starken Starterfeld belegten Heinz und Erika Frieß in der Senioren III S-Standard den fünften Platz von sechs Paaren.
Die kompletten Ergebnisse findet man hier

By | 2017-10-08T16:02:14+00:00 Oktober 8th, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Heinz und Ilse Ländner auf Platz drei bei den Mainhattan Dance Days

Hans und Catherine Hartmann erfolgreich beim Deutschland-Pokal

Nach ihrem Aufstieg in die höchste deutsche Turnierklasse, starteten Hans und Catherien Hartmann am Samstag, den 30. September zum ersten Mal beim Deutschland-Pokal der Senioren III S-Standard. 113 Paare waren nach Düsseldorf gereist, um ihr bestes Paar zu ermitteln. Mit Platz 63/65 kann man Ehepaar Hartmann zu einer gelungenen Premiere gratulieren.das komplette Ergebnis findet man hier erg-dp-senIII

By | 2017-10-01T07:58:43+00:00 Oktober 1st, 2017|Categories: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Hans und Catherine Hartmann erfolgreich beim Deutschland-Pokal